Wir sind für Sie da!

Mo-Fr. 08:00 - 16:00 Uhr

Fortbildungen

Für Führungskräfte, Disponenten und Mitarbeiter

Ladungssicherung, Sozialvorschriften und allgemeine Sicherheitsvorschriften für alle am Transport beteiligten Personen

Die FORTBILDUNGEN für Führungskräfte und Mitarbeiter passen wir in Absprache mit Ihnen maßgeschneidert für Sie an.


Ladungssicherung

(z.B. für Verlader, Auftraggeber & Lagermitarbeiter)
  • Rechtliche Grundlagen / Verantwortlichkeiten
  • Physikalische Grundlagen
  • Kräfte gegen Kräfte
  • Lastverteilung
  • Arten von Ladegütern
  • Sicherungsarten
  • Zurrmittel und Hilfsmittel
  • Überprüfung der Zurrmittel
  • Be- und Entladen
  • Weitere Einrichtungen und Hilfsmittel zur Ladungssicherung

Sozialvorschriften

(z.B. für Arbeitgeber und Disponenten)

  • Lenk- und Ruhezeiten für den gewerblichen Güterverkehr
  • Lenk- und Ruhezeiten für den Kraftomnibusverkehr
  • Kontrollgeräte

Sicherheitsunterweisungen

(z.B. für Staplerfahrer und andere Mitarbeiter)



Schulungstermine

Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr oder nach Absprache
(auch am Wochenende bzw. abends).

Schulungsräumlichkeiten
Der Unterricht findet in unseren Schulungsräumen statt. Unsere Unterrichtsgruppen bestehen aus bis zu max. 8 Teilnehmerinnen / Teilnehmern. Die Fortbildungsmaßnahmen
sind auch bei Ihnen vor Ort möglich. Hierzu muss ein Schulungsraum in Ihrem Unternehmen zugelassen sein.
Die Teilnehmergruppe sollte dann aus 10 bis 20 Teilnehmerinnen/Teilnehmern bestehen.
Konditionen Bitte erfragen Sie die Preise für Ihre Fortbildungen telefonisch oder per Mail bei uns. Sie bekommen dann ein maßgeschneidertes Angebot auf Basis Ihrer konkreten Anfrage.


Nähere Informationen und Terminabsprachen bitte unter Telefon: (04154) 709 759 oder schicken Sie uns Ihre Anfrage gerne auch per Mail:
mail@staplerschule-trittau.de

Sicherheitsunterweisung für Flurförderzeuge (Dauer 4 Stunden)


15.11.18

10.12.18 (ausgebucht)



Anfrage hier stellen

Herr
Frau
Ja
Nein

Teilnehmer 1

Ja
Nein
Ja
Nein
Ja
Nein
Ja
Nein
Ja
Nein

WICHTIG: Sicherheitsschuhe sind vom Teilnehmer zum praktischen Schulungsteil mitzubringen (ohne Sicherheitsschuhe keine Teilnahme am praktischen Teil möglich)

Möchten Sie mehr als 6 Personen anmelden? Schreiben Sie dies in die Bemerkungen oder rufen Sie uns an: 04154 - 709 759

Unsere Fortbildungen für Mitarbeiter und Führungskräfte sind an der Praxis ausgerichtet und bestehen neben der Theorie auch aus praktischen Teilen. Unser Schulungsraum ist für den theoretischen Unterricht mit folgenden Hilfsmitteln ausgestattet:

  • Flipchart
  • Beamer
  • Overhead Projektor
  • Staplermodelle
  • Palettenmodelle
  • Antirutschmatten
  • Lehrgangsordner
Für den praktischen Unterricht kommen u.a. folgende Hilfsmittel zum Einsatz:
  • Verschiedene Modelle
  • PSA (Sicherheitsschuhe, Handschuhe, Warnweste)
  • Frontstapler
  • Schubmaststapler
  • Europaletten
  • Tonnen
  • Hochregale
  • Verkehrskegel
  • Absperrband/Ketten
  • Ladungssicherungsmaterial
  • Transporter/LKW